Harter Kampf wird wieder nicht belohnt

Jannik BruggerIm Spiel gegen Andrian gingen die Wogen wieder hoch. Girlan presste zu Beginn und kam zu einigen Chancen.

Es war aber Andrian, das zwei Fehler im Aufbauspiel der Girlaner Abwehr in den Minuten 27 und 43 bestrafte.

mehr...

Ein Wochenende zum Vergessen

FierroIn einem Spiel mit wenigen Höhepunkten und viel Geplänkel kamen unsere Jungs gegen Tscherms nie richtig in Fahrt.

Der Platz und die Spielweise von Tscherms ließen kein schnelles Kombinationsspiel zu.

mehr...

Krieg zwei, schieß drei! - Phänomenale grün-weiße Aufholjagd

Alex LangDer AFC Girlan gewinnt verdient nach einer eindrucksvollen Aufholjagd gegen Prad.

In der ersten Halbzeit waren unsere Jungs vom Pech verfolgt: eine Latte und zwei Verletzte. Hierbei ein großes Dankeschön an Dr. Hubert Messner und Roland Vieider, die die sofortige Erste-Hilfe für unseren Spieler Florian Passler übernommen haben. Wir wünschen ihm gute Besserung!

mehr...

Harter Kampf bleibt unbelohnt

K1600 Benjamin Schweigkofler AktionsfotoAm vergangenen Samstag waren unsere Jungs in Mölten gefordert.

In einem hart geführten Spiel bei winterlichen Verhältnisse gab es in der ersten Halbzeit wenig Konkretes. Einziger Aufreger war ein Lattentreffer vom Girlaner Mittelfeldregisseur Simone Scudier.

mehr...

Volle Ausbeute für Grün-Weiß

SturmUnsere Jungs konnten in der letzten Woche gleich zwei Siege einfahren.

Mit einem 3-2 Erfolg bei Arberia kam man unter der Woche im Pokal eine Runde weiter, nachdem man die Bozner bereits im Hinspiel mit 2-0 besiegt hatte.
Am darauffolgenden Samstag fuhr man einen souveränen 4-0 Heimsieg gegen Burgstall ein.

mehr...

Der erste Dreier

Auer VieiderIm zweiten Spiel gegen Goldrain zeigten unsere Jungs eine starke kämpferische Leistung.

Besonders die Girlaner Abwehr um die beiden Innenverteidiger Daivd Auer und Stefan Vieider zeigte sich solide.

mehr...

Seite 1 von 20