Hitzeschlacht mit glücklichem Ende

Sinn TobiasIn einer Hitzeschlacht bezwingt der AFC Girlan die Gäste aus Prad mit 2:1 und klettert auf Platz fünf der Tabelle.

Nach der Führung durch Tobias Ebner in der 21. Minute war es Tobias Sinn, der nach einer ausgeglichenen Partie in der 79. Minute mit einem Weitschuss für die Entscheidung sorgte.

Mit nunmehr 29 Punkte steht Girlan auf Platz fünf der Tabelle. 

Share