Amateurliga

Girlan im Aufwertstrend

Kerschbaumer SimonIm Spiel gegen Goldrain waren die Grün-Weißen das ganze Spiel über die spielbestimmende Mannschaft.

Leider gelang es nur selten den hohen Ballbesitz auch in Torchancen umzuwandeln. In der 23. Minute kam auch noch das Pech dazu: ein Klärungsversuch landete unglücklich im eigenen Tor. Erst ein Eckball brachte kurz vor Seitenwechsel den verdienten Ausgleich. Simon Kerschbaumer drückte per Kopf den Ball in die Maschen.

Obwohl die Girlaner in der zweiten Halbzeit besser ins Spiel kamen und sich Chancen erspielten, blieb es beim Ausgleich.

Freizeit kommt auf Touren

6 zu 3! Unsere Freizeit trumpfte im Derby gegen Eppan richtig auf und zeigte ihre beste Vorstellung in dieser jungen Saison. 

Tobias „Ibra“ Ebner netzte in der ersten Halbzeit zwei Mal ein, während Gjinaj Gzim, Peter Höhn, Tobia Sparer und Patrick Andergassen jeweils einmal zuschlugen.

Nächste Termine:

Andrian – Girlan
Sonntag, 22. September, 15.00 Uhr Andrian

Girlan Freizeit - Frangart
Samstag, 22. September, 19.00 Uhr Rungg

Share