Amateurliga

Beide Teams treten auf der Stelle

PlungerDie erste Mannschaft zeigte sich nach der letzten Schlappe wieder in gewohnt spielerisch überlegender Form - Trotzdem gelang auch gegen Tscherms nur ein Remis.

Die Fans mussten bis zur 76. Minute warten, ehe Tobias „Ibra“ Ebner das überfällige Führungstor erzielte. Während auf der einen Seite ein Kopfball Tor von Felix Pichler wegen Abseits aberkannt wurde, erzielte auf
der anderen Seite Tscherms aus sehr abseitsverdächtiger Position den Ausgleichstreffer.

Obwohl Girlan in der Schlussviertelstunde alles nach vorne warf, blieb es beim 1:1.

Derby-Remis für die Bananas

Auch die „Bananas“ überzeugten spielerisch in einem hart geführten Derby gegen Frangart. In einem ausgeglichenen Spiel mit vielen Fouls erspielte sich Girlan einige Großchancen. Eine „abgerissene“ Flanke landete plötzlich unglücklich im Girlaner Tor.

In der zweiten Halbzeit drängte unsere Freizeit auf den Ausgleich und Gjinaj Gzim besorgte den verdienten 1:1 Endstand.

 

Share