Amateurliga

Der erste Sieg ist da!

Giacomo FierroIm Spiel gegen Adrian zeigte Girlan eine starke erste Halbzeit.

Nachdem unser Tormann Giacomo Fierro zuerst in letzter Sekunde einen Rückstand verhindert hatte, netzte Benjamin „Disco“ Schweigkofler den Ball nach einem Eckball direkt ein.

Kurz vor der Pause verwerte Ivan Plunger per Kopf einen weiten Einwurf von „Disco“ zum 2:0.

In der zweiten Halbzeit drängte Andrian auf den Ausgleichstreffer, aber mit einigen Glanzparaden vereitelte Fierro den Anschlusstreffer.

In der 59. Minute vollendete Tobias „Ibra“ Ebner nach einer Traumkombination durchs Mittelfeld eine Maßflanke von Benjamin „Disco“ Schweigkofler zum 0:3.

Anschließend schalteten unsere Jungs einen Gang zurück und Adrian kam zu einigen Chancen, aber nur ein Sonntagsschuss außerhalb des Strafraums schaffte es den Girlaner Abwehrgürtel zu knacken.

Bananas verlieren in der Nachspielzeit

Unsere Freizeitmannschaft ging gegen Leifers früh durch einen Foulelfmeter von Armin Werth in Führung, doch Leifers konnte noch vor Halbzeitpfiff den Ausgleich erzielen.

Den Siegtreffer zum 2:1 erzielten die Leiferer mit der letzten Aktion in der Nachspielzeit.

Wir bedanken uns herzlich bei Thomas Hell für die spendierten Fußbälle und bei Roland Vieider für seine Unterstützung.

Nächste Termine:
Girlan - Goldrain
Samstag, 14. September, 15:30 Uhr Rungg
Girlan Freizeit – Sturmtruppen Terlan
Samstag, 14. September, 19.00 Uhr Rungg

Bild: Unser Tormann, Giacomo Fierro, brachte Andrian zum Verzweifeln

Share