Amateurliga

50 Jahre AFC Girlan

FC GIRLAN 1963-1964Was innerhalb des Sportclubs Girlans als kleine Gruppe Fussballbegeisterter begann, hat sich innerhalb eines halben Jahrhunderts zum größten Dorfverein in Girlan entwickelt.

Im Jahr 1971 meldeten der damalige Ortsvorsteher, Elmar Tschöll, zusammen mit Alfons Oberacher, Peter Brigl, Mario Larcher und Peter Romen die Sektion Fussball unter dem SC Girlan, der damals als Eisschießverein bekannt war, an.

Im Jahre 1973 folgte die Gründung eines eigenständigen Vereins, des FC Girlan. Mittlerweile hat sich der Verein sowohl im Dorf als auch in sportlicher Hinsicht etabliert. Seit knapp 25 Jahren hält Wilfried Albenberger das Amt des Präsidenten inne, während die 1. Mannschaft seit ihrem letzten Aufstieg im Jahr 2013/14 auch in der 2. Amateurliga bereits mehrfach gute Resultate einfahren konnte.

Wir hoffen diese Erfolgsgeschichte, trotz Corona, mit euch teilen und feiern zu können!

Share