Amateurliga

Girlan geht mit Federzoni in den Schlussspurt

JubelNach langer und intensiver Überlegung ist der Verein zum Entschluss gekommen die Führung unserer ersten Mannschaft ab sofort in andere Hände zu geben.
Unter der Führung von Luca Valentini haben unsere Jungs zwar über die Saison gut abgeliefert, zeigten aber in letzter Zeit leider unübersehbare Schwächen.

Für den nun anstehenden Endspurt und den zwei direkten Duellen gegen Prad und Kastelbell müssen nun alle 110% geben. Der Verein und die Mannschaft haben es sich zum Ziel gesetzt bis zum Schluss um den Meistertitel zu kämpfen.

Leider war der Verein nicht mehr überzeugt, dass dieses Ziel unter den aktuellen Gegebenheiten erreicht werden kann und war somit gezwungen eine schwere Entscheidung zu treffen. Wir bedanken uns daher bei Luca Valentini für seinen Einsatz und seinen Verdienst und wünschen ihm alles Gute.

Unser Tormanntrainer, Georg Zöschg, wird zwar nicht mehr als Tormanntrainer der ersten Mannschaftweiterarbeiten, steht aber weiterhin für Fussball Überetsch zur Verfügung. Wir danken auch ihm für seine geschätzte Arbeit mit
unseren Tormännern.

An der Seitenlinie wird ab sofort Massimo Federzoni stehen und gemeinsam mit Co-Trainer Imeri „Dilan“ Fadil unsere erste Mannschaft leiten.

Share