Amateurliga

Pokal - Girlan zeigt Moral und wird belohnt!

Peter GiusIm Pokal muss Girlan im Dreierkreis gegen Gossensass und Klausen ran.

Im ersten Spiel musste unsere 1. Mannschaft auswärts gegen Gossenssass antreten. Wie auch im letzten Hinrundenspiel, musste man ersatzgeschwächt antreten.

Dennoch war es Peter Gius, der Girlan in der 10. Minute in Führung brachte. In den letzten 20. Minuten wurde das Spiel dann turbulent.

mehr...

Erfolgreicher Martini Markt!

MartiniAm letzten Spieltag musste Girlan ersatzgeschwächt ins direkte Duell gegen Goldrain ran.

Obwohl unsere Jungs über weite Strecken das Spielgeschehen bestimmten, wollte der Ball nicht ins gegnerische Tor.

In einer chancenarmen ersten Halbzeit gelang es Goldrain eine Unachtsamkeit der Girlaner Hintermannschaft zum 1:0 auszunutzen.

mehr...

AFC Girlan lädt zum Martini-Markt!

Martini Party

 

 

 

Am Freitag ist Martini!

Martini People

Ein freudiger Feiertag steht nun vor der Tür: am Freitag, den 11. November ist wieder der Martini-Markt in Girlan und der AFC Girlan ist mitten drin, statt nur dabei!

Wie jedes Jahr sind wir wieder im Tannerhof stationiert. Für Speis, Trank und gute Unterhaltung wird natürlich gesorgt!

In bewährter Manier tischen wir zur Mittagszeit im Saal des Tannerhofs auf, zu später Stunde gibt es die Hamburger beim Partyzelt.

Mit einem guten Girlaner Tropfen oder einem heißen Glühwein lassen wir dann den Freitagabend gemeinsam feierlich ausklingen.

Der AFC Girlan freut sich auf Euren Besuch!  

Sicher unterwegs mit dem Sicherheitsdienst von STS Security 

STS security

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

STS wird sich um die Ordnung und Sicherheit in und um den Tannerhof kümmern. Bitte helft mit, dass die Jungs einen ruhigen, angenehmen Abend verbringen können. Mehr über STS Security gibt's auf facebook.

 

Girlan muss sich nach unten orientieren

Moritz UntermarzonerIn der Gruppe A der 2. Amateurliga ist Freud und Leid eng beieinander: Mölten und Girlan gingen mit jeweils 7 Punkten in dieses Spiel.

Mit einem Sieg wäre Girlan endlich im gesicherten Mittelfeld der Tabelle gewesen. Doch es hat nicht wollen sein.

Eine Halbzeit zum Vergessen

Girlan kam in der ersten Halbzeit kaum zu ansehnlichem Fussball und lag bereits zum Pausentee 0:3 zurück.

Die in der 3. Minute verwertete ein Möltner Spieler einen langen Ball zum 1:0. In der 21. Minute folgte das 2:0 und in der 43. Minute per direktem Freistoß das 3:0.

mehr...

Alles gegeben und nichts bekokmmen

David Auer highflyDas vergangene Wochenende empfing Girlan den Tabellenersten Tscherms/Marling.

 

Trotz eines beherzten Auftritts stand man am Ende mit leeren Händen da - die Gäste waren einfach ein wenig abgebrühter.

mehr...

Seite 1 von 38