Amateurliga

50 Jahre AFC Girlan

FC GIRLAN 1963-1964Was innerhalb des Sportclubs Girlans als kleine Gruppe Fussballbegeisterter begann, hat sich innerhalb eines halben Jahrhunderts zum größten Dorfverein in Girlan entwickelt.

Im Jahr 1971 meldeten der damalige Ortsvorsteher, Elmar Tschöll, zusammen mit Alfons Oberacher, Peter Brigl, Mario Larcher und Peter Romen die Sektion Fussball unter dem SC Girlan, der damals als Eisschießverein bekannt war, an.

mehr...

Wir wünschen Frohe Feste!

weihnachtsmannGeschätzte Trainer, Betreuer, Spieler und freiwillige Helfer,

ein Virus, tausendmal kleiner als ein Sandkorn hat uns gebremst.

Er hat unser Verhalten und unseren Umgang miteinander verändert – nun halten wir Distanz und verbergen unsere Gesichter hinter Masken.

Er hat uns gezeigt, wie zerbrechlich unsere Wertegemeinschaft sein und wie schnell sie in Frage gestellt werden kann.

Jeder Einzelne von uns hat ein Stück seiner persönlichen Freiheit geopfert für die Sicherheit der anderen.

Die Corona—Pandemie verlangt uns nun seit Monaten ein hohes Maß an Disziplin ab und niemand kann heute sagen, wie lange die Situation noch anhält. Es könnten Wochen sein, aber auch Monate.

Während dieser Zeit ist es besonders wichtig den Kontakt zu anderen Menschen nicht zu verlieren und niemals aufzugeben - es ist Zeit die Ärmel hochzukrempeln.

Daher ein großes Dankeschön an den Trainer, den Co-Trainern, Betreuern, sowie an die gesamte Mannschaft und allen freiwilligen Unterstützern! Jeder Einzelne von Euch hat einen wertvollen Beitrag geleistet, den wir niemals in Geld aufwiegen können. Wir ziehen den Hut vor Euch, ihr habt Größe und Zusammenhalt gezeigt und wir sind stolz mit Euch zusammenzuarbeiten.

mehr...

AFC Girlan – Fazit zur Coronapause

strafraumWann wir wieder dem Leder nachjagen dürfen, steht derzeit leider noch in den Sternen.

Was wir jedoch sehr gut machen können, ist die Zeit zu nutzen, um einmal "DANKE" zu sagen.

In erster Linie möchten wir uns für die Unterstützung aller Fans und bei allen freiwilligen Helfern bedanken, die uns in dieser Zeit ausgeholfen haben.

Auch unseren Spielern und dem Trainerteam möchten wird für die Hinrunde ein Lob aussprechen.

mehr...

Harter Kampf wird wieder nicht belohnt

Jannik BruggerIm Spiel gegen Andrian gingen die Wogen wieder hoch. Girlan presste zu Beginn und kam zu einigen Chancen.

Es war aber Andrian, das zwei Fehler im Aufbauspiel der Girlaner Abwehr in den Minuten 27 und 43 bestrafte.

mehr...

Ein Wochenende zum Vergessen

FierroIn einem Spiel mit wenigen Höhepunkten und viel Geplänkel kamen unsere Jungs gegen Tscherms nie richtig in Fahrt.

Der Platz und die Spielweise von Tscherms ließen kein schnelles Kombinationsspiel zu.

mehr...

Seite 1 von 27